Suche
  • Sarah Kündig

Das Imum Coeli - die Seele deiner Persönlichkeit

Aktualisiert: Nov 27

Das Imum Coeli (IC), auch Nadir genannt, ist eine der Hauptachsen im Horoskop und der Beginn des 4. Hauses, der tiefste Punkt im Astro Chart. Die beiden zeigen dir dein räumliches und seelische Befinden an. Heimat, Herkunft und Familie sind ebenfalls Themen des ICs und des 4. Hauses.


Wie schon im Beitrag zum Medium Coeli (MC) beschrieben, sollten wir, wenn es um unsere Berufung geht, immer auch das IC und das Zeichen, in dem es steht, mitberücksichtigen. Damit unser seelisches Fundament stabil ist, sollten wir uns eingehend mit dem eigenen IC beschäftigen, denn ein Haus, das nicht auf stabilem #Fundament gebaut ist, wird eines Tages zusammenbrechen oder man kann keine weiteren Stockwerke darauf bauen. Denn das Fundament eines Hauses ist sein Keller und nicht der 1. Stock. Deshalb kann das Fundament eines Horoskopes auch nicht die AC/DC Achse sein.


Traditionell wird das 4. Haus mit Gefühlen, der Familie und der Sippe und dem #Karma assoziiert. Hier soll der Mensch zur Erfahrung des Zentrums kommen – des Zentrums seiner eigenen, globalen, totalen #Persönlichkeit, wie auch des Zentrums der globalen Menschheit.


Die alten Lehren sprechen in unterschiedlichen Varianten von unserem Glauben, der unsere Wirklichkeit erschafft. Diese Philosophie wurde von der modernen Psychologie aufgegriffen und zum Beispiel mit dem Begriff der Glaubenssätze, die unser Leben steuern, zusammengefasst. Was aber ist ein #Glaubenssatz? Es handelt sich dabei um ein Gefühl der Gewissheit, das man in Bezug auf einen bestimmten Sachverhalt hat. Glaubenssätze beruhen auf einem festen Fundament. Wenn du wirklich an deinen Sex-Appeal glaubst, woher nimmst du die Gewissheit? Ganz einfach: du hast Referenzergebnisse gespeichert, die deine Vorstellung untermauert. Ein Glaubenssatz ist also etwas das nicht nur ein geistiges Konzept ist, welches in den 3. Quadranten deines Horoskops fallen würde (3. Quadrant: Geist, Denken, Umwelt, 7. 8. und 9. Haus), sondern etwas das zutiefst mit deinem Gefühl verbunden ist.



Das Imum Coeli ist der Schnittpunkt von Meridian und Ekliptik (Bildquelle: AstroWiki)


Die Transaktionsanalyse nennt die Summe unserer #Glaubenssätze unser Lebensdrehbuch. Darin sind alle bewussten und unbewussten Überzeugungen enthalten, die wir einmal gewonnen haben, wobei die Unbewussten uns am stärksten steuern, weil wir keinen bewussten Zugriff auf sie haben. So entstehen unsere Überzeugungen aus einer Mischung von mitgebrachten Anlagen und unseren alltäglichen Erfahrungen. Und sie entstehen auch, weil wir dazu tendieren, ihnen eine bestimmte Bedeutung beizumessen. Dazu werden sie zu Referenzerlebnissen, auf dir wir bei ähnlichen Erlebnissen im Leben zurückgreifen. Dabei handelt es sich um Vorstellungen die emotional aufgeladen wurden und die durch die Aufladungen über eine intensive schöpferische Energie verfügen. Diese Energie muss, da sie emotional und seelisch ist, im 4. Haus zu finden sein. Diese tiefste und wirkungsvollste Ebene, auf der wir unsere Wirklichkeit erschaffen, muss somit am Imum Coeli zu finden sein.



Wer möchte ich sein in dieser Welt?


Auch psychologische Studien zeigen immer wieder: wir werden das, was wir denken und erwarten. Menschen, die davon ausgehen, dass ein erfolgreiches Leben sie erwartet, führen mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann auch eines. Menschen, die dagegen davon ausgehen, dass sie es niemals schaffen werden, haben es hingegen viel schwerer, ihre Pläne erfolgreich umzusetzen. Nichts beeinflusst deshalb unser Leben so stark wie das Bild, das wir von uns selbst haben.


Manchmal fällt es dir vielleicht schwer, diese positive Kraft in deinem Leben wirklich zu erkennen und zu fühlen. Vielleicht hast du an irgendeinem Punkt das #Vertrauen in das Leben oder die Menschen verloren und eine dicke Wand um dein Herz gebaut, die es davor schützen soll wieder verletzt zu werden. Doch wenn du dein Herz verschliesst, verschliesst du es leider auch vor dir selbst. Und wenn sich in deinem #Unterbewusstsein ein negatives #Selbstbild eingenistet hat, kann es dort viel Unruhe stiften. Genau deshalb ist es so wichtig, die Vergangenheit irgendwann loszulassen, negative Glaubenssätze aufzulösen und deinen eigenen Wert wiederzuentdecken und zu leben.


"Folge deinem Ruf und erschaffe dir heute das Leben, das du dir morgen wünschst."

Spirituell betrachtet besteht unsere Welt und das Universum aus vielen einzelnen Teilen, die zusammen ein grosses Ganzes ergeben. Auch du bist ein Teil davon und nur wenn du authentisch lebst und deinen eigenen Weg gehst, fühlst du dich wirklich erfüllt und frei. Die Route, die du gehst, findest du auf deiner eigenen Horoskop-Landkarte, die dir hinweise auf dein Innerstes gibt. Eine der wichtigsten Fragen ist deshalb:


Wie fühle ich mich? Bin ich erfüllt? Wie müsste mein Leben aussehen, um mich aus dem tiefsten Herzen glücklich zu machen?


Deine Antworten auf diese Fragen sind dein Kompass und sie führen dich dabei in die wunderbaren Tiefen deiner #Seele. Kennst du das Modell des Eisberges? Man sieht nur eine winzige Spitze, die aus dem Wasser ragt, der grösste und wichtigste Teil liegt unter Wasser und ist unsichtbar. So ist das auch bei dir. Deine Seele kannst du nicht sehen und deine Liebe auch nicht. Sie sind aber das Wichtigste in dir, dein Kern. Und genau dort findest du deine Antwort auf die Frage: «Wer möchte ich sein in dieser Welt?»



Wenn du dich nun richtig mit deinem Herzen, mit deiner Seele verbinden möchtest, musst du erst einige #Blockaden aus dem Weg räumen, die dich davon abhalten, deine #Lebensvision zu sehen. Zum Beispiel Ängste oder negative Glaubenssätze. Schau, es ist mit den unguten Gefühlen so ähnlich wie mit dem Staub unter dem Bett: du weisst, dass er da ist, und du kannst auch so tun als wäre er nicht da. Davon geht er aber nicht weg. Erst wenn du unters Bett schaust, das Licht anmachst und ihn hervorholst, kannst du ihn zusammenfegen und endlich wegwerfen. Wie befreit und leicht es sich anfühlt, ohne Staub im Zimmer zu schlafen, nicht?


Deine negativen Glaubenssätze können nur so lange Unruhe stiften, bis du sie entdeckst, ins Licht holst und ihnen dadurch ihr destruktives Eigenleben in deinem Innern nimmst. Denn unsere unentdeckten Überzeugungen sind viel mächtiger als wir häufig meinen. Deshalb ist es auch so wichtig, zu erkennen, was wirklich in uns vorgeht. Du musst dir nur erlauben ganz du selbst zu sein, bevor du weisst, wer du bist und wohin du willst. Ich habe die Erfahrung gemacht, statt meine Gefühle und Ängste zu unterdrücken, diese mit Hilfe von #Meditation und in der Auseinandersetzung mit meinem Imum Coeli anzuschauen, um sie dann beseitigen zu können.


Denn mein Imum Coeli steht auf der Achse Waage/Widder und mein #Pluto steht mit einem 0 Grad Orbis in Konjuktion zu ihm. Zudem ist er rückläufig. Bei mir ist also ganz schön was los «da unten». Mein Uranus in #Skorpion im 4. Haus, ebenfalls rückläufig, animiert mich zusätzlich in meiner aussergewöhnlichen familiären Biografie zu wühlen. Und je mehr ich da herumwühle, desto mehr erkenne ich mich selbst und verstehe, weshalb ich bin wie ich bin. Ich kann deshalb aus ehrlichstem und tiefstem Herzen sagen, es hilft mir unglaublich dabei, mich so anzunehmen wie ich bin, und ich fühle mich zum ersten Mal in meinem Leben frei und unabhängig. Und das mitten in einer unfreien und einengenden #Zeitqualität.


Pluto am IC, rückläufig (Bildquelle: Sarah Kündig)


Und genau das wünsche ich mir für dich auch! Vielleicht wirst du auch feststellen, dass du im Grund immer die Wahl zwischen zwei Möglichkeiten hast: Entweder entscheidest du dich für die Liebe oder für die Angst. Wenn du etwas aus Liebe tust, dann fühlt sich das gut an und es führt dich zu dir. Genau dann spürt deine Seele, dass sie auf dem richtigen Weg ist und du verbindest dich mit deinem Höheren Selbst. Wenn du mit diesem verbunden bist, öffnen sich dir Türen zu einem Leben, dass dich #glücklich macht.


Ein Leben, dass nur du leben kannst mit all deine Fähigkeiten, Talenten und Erfahrungen. Du brauchst sie nur abzurufen und anzuwenden und alles wird dir leichter von der Hand gehen, als wenn du im Widerstand lebst. Erinnere dich, dass du immer die Wahl hast. Du kannst mit Liebe auf dein Leben blicken oder mit Angst.


Wenn wir am Imum Coeli nun ein verborgenes, problematisches Bild von uns selbst und der Welt haben, können wir das #Potential, das in unserem übrigen Horoskop enthalten ist, nur eingeschränkt nutzen. Das gleiche gilt für unsere AC/DC Achse. Eine Seele, die sich selbst erkennt und vielleicht in einem gehandicapten Körper steckt, wird ein grossartiges Leben erschaffen, eine schlafende Seele in einem grossartigen Körper jedoch nicht. Die tiefgreifendsten Veränderungen sind also hauptsächlich am Imum Coeli möglich. Wenn du hier «Licht ins Dunkle» bringst, erschaffst du eine neue Wirklichkeit, anstatt eine zu konstruieren die auf alten emotionalen Mustern, Wiederholungen von früheren Erfahrungen und unbewussten Reaktionen und #Projektionen beruht.



Andere karmische Hinweise in deinem Astro Chart


Neben dem Imum Coeli und dem 4. Haus gibt es in deinem Horoskop aber auch andere Hinweise auf vorhandenes karmisches Potential und deren #Weiterentwicklung. Insgesamt gibt es 5 Karma-Häuser und Zeichen:


4. Haus und Krebs: hat mit der Familie, der Sippe und der Inkarnation zu tun.

6. Haus und Jungfrau: hat mit den Taten, der Leistung und der Arbeit zu tun.

8. Haus und Skorpion: hat mit altem Guthaben oder Schuld, dem Sterben und

Werden zu tun.

10. Haus und Steinbock (MC): hat mit dem Status in der Gesellschaft, der Berufung zu tun.

12. Haus und Fische: hat mit dem Dienen und Ab-verdienen alter Karma

Schulden zu tun.


Ebenso geben #Planeten und die #Mondknoten (hier der Blogbeitrag), die im Geburtshoroskop rückläufig sind, Hinweise auf karmische Rückkopplungen. Diese Rückkopplungen haben eine Beziehung zu den Guthaben und Schulden aus früheren #Inkarnationen, die du in diesem Leben genauer anschauen darfst. Hinweise auf das eine oder andere geben Aspekte und passende oder unpassende Häuser oder Zeichen, in denen sie stehen.


Die schweizer #Astrologin Monica Kissling spricht oft vom rückläufigen Merkur. Denn #Merkur wird im Transit oft rückläufig, da er ein schnell laufendes Gestirn ist. In dieser Zeit kann man zum Beispiel gut Aufarbeitungen auf der Verstandes- und Kommunikationsebene machen. Auch Kurztrips, Geschwister oder Nachbarschafts-Themen sind angesagt, auf welche man sich zurückbesinnen und damit in die Auseinandersetzung gehen darf. Ein Neubeginn in diesen Bereichen sollte auf nach der Rückläufigkeit verschoben werden.


"Wer heute nichts tut, der wird spätestens morgen erkennen, dass er nicht weiter ist als gestern." - Ram Aleph -

Über dein Imum Coeli, deine Karma-Häuser und die rückläufigen Planeten Bescheid zu wissen, lohnt sich also, denn in ihnen findest du deine grössten Ängste und wunden Punkte wieder – Wissen, das bei der Weiterentwicklung deiner #Persönlichkeit enorm hilfreich sein kann. Das Imum Coeli zeigt dir ausserdem, wie du dich verhältst, wenn du unbeobachtet und ganz du selbst bist. Zudem verrät es, wo, wie und mit wem du dich gut aufgehoben fühlst und was du benötigst, um loszulassen.


Auf Astro.com kannst du eine kostenlose Berechnung deines Astro Charts machen und dich dann im Netz über die verschieden Punkte informieren. Möchtest du Hilfe bei der #Deutung und erweiterte Infos zu deinem IC, den Karma-Häusern und den rückläufigen Planeten, die alle in die Bestimmung deiner Persönlichkeit einfliessen, dann kannst du dich hier informieren. Denn die Kenntnis über dein Imum Coeli ist nur ein klitzekleines astrologisches Puzzlestück in deinem #Horoskop.






396 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen