Overload durch die Uranus Stier Spannung

Die Energien der Uranus Mondknoten Konjunktion wirken immer noch stark. Durch den Wassermann Vollmond vom 12. August um 03:35 Uhr und die Quadrate die Sonne und #Mond zu ihnen bilden, wirken sie wie ein mentaler Overload der uns das Leben schwer macht oder uns in ernsthafte Schwierigkeiten bringen kann. Mit Mut und Entschlossenheit kann aber auch ihr kreatives Potential befreit und genutzt werden. Es findet nun ein wichtiger Schritt in einem kollektiven «Geburtsprozess» statt, und wie bei einer richtigen Geburt gibt es nur eine mögliche Bewegungsrichtung: Vorwärts! Wie dir dies gelingt und wie du erst gar nicht in die Überlastung kommst, liest du hier.





Der #Wassermann Vollmond, auch Erntemond, Roter Mond oder Fruchtmond genannt, ist eine Zeit der Vollendung, in der du auf deinen Lebensweg des letzten Monats zurückblicken kannst. Vielleicht wird dein Bedürfnis nach emotionaler Freiheit geweckt und du möchtest dir mehr Raum und Zeit für dich selbst gönnen, weil du das An-alles-und-jeden-Denken-und-sich-kümmern-müssen nur zugut kennst oder du dich für eine reibungslose Familien- oder Arbeitsorganisation allein verantwortlich fühltest. Wenn du das nicht nur seit dem letzten Monat kennst, sondern schon länger und du dich auch in den Sommerferien nicht genügend entspannen konntest, könnte es um den Wassermann Vollmond zu schnellen, konkreten Entscheidungen kommen. Denn an alles Denken müssen führt schnell dazu, dass der Kopf nie Pause hat. Der Mond in Wassermann bringt dir nochmals vor Augen, dass lange aufgeschobene Veränderungen nun notwendig sind und zum Leben dazugehören.


Es muss aber nicht in jedem Fall das radikale übers Knie brechen sein. Je nach Haus oder Achse, beziehungsweise Lebensbereich, wo sich der Vollmond in deinem #Horoskop ereignet, hast du vielleicht einfach Lust auf eine Modestielveränderung, einen Umzug oder du mistest deinen Dachboden oder Keller aus, um endlich Altes und Überholtes loszulassen. Der Wassermann Vollmond drängt gerade die Löwen, Wassermänner, Stiere und die Skorpione zu radikaler Veränderung. #Uranus ist hier für jede Überraschung gut. Er bekommt Unterstützung von Saturn, der eine Konjunktion mit dem Mond bildet und zur Sonne am 14. August eine Opposition. Da er Mitherrscher in Wassermann ist, zeigt er starke Energien an, hemmt überstürzte Handlungen und kühlt überhitzte Gefühle runter, was grundsätzlich positiv zu werten ist. Wenn nun zeitgleich Mars das Trigon zu Pluto erreicht, könnte der Unterschied zwischen echter Autorität und autoritärem Verhalten deutlich sichtbar werden.



Druck auf den Karma-Punkt


Es ist ein zweischneidiges Schwert, denn einerseits geht es um Disziplin, Taktgefühl und Organisation und andererseits um Unberechenbarkeit, Originalität und Individualität. Die Sonne und der Mond bilden mit #Saturn während des Vollmonds ein Quadrat zu Uranus und den Mondknoten (Hier gehts zum Blogbeitrag Uranus Konjunktion Mondknoten). Und wir kennen die Saturn, Uranus Energien im Quadrat nur zu gut aus der nahen Vergangenheit, welche weniger belastbar machen, dafür umso gereizter. Wenn dann noch Druck durch das Umfeld oder Umstände dazukommen, macht sich der gequälte Uranus in Form einer Nervenkriese oder einem #Burnout bemerkbar. Und als wäre das nicht schon genug, potenziert die Vollmondphase den Karma-Faktor ein weiteres Mal, weshalb du nun aus Blockaden und energetischen Ungleichgewichten tiefe Einsichten gewinnen kannst, was und wer du bist – und vor allem was nicht. Aus den Tiefen des Unterbewusstseins kannst du nun mit deinen #Glaubenssätzen arbeiten und diese neu formen.


Vollmond in Wassermann Quadrat Uranus, Mondknoten in Stier (Bildquelle: Sarah Kündig)



Auf die Geduldsprobe wirst du durch Autoritätsfiguren oder dann durch unkonventionelle Menschen, welchen du im Alltag normalerweise nicht begegnest, gestellt. Uranus zieht rebellische und gegen den Stromschwimmende Charaktere in Gruppen an. Versuche ruhig und geerdet zu bleiben und lass dich nicht auf Provokationen ein, da sich unter diesen Energien ein Wortgefecht nicht lohnen würde. Sei selbst ein bisschen verrückt und lache über Dinge oder wenn du ungeschickt bist, überspiele es mit einer überspitzten, witzigen Aktion. Falls du etwas online buchen möchtest, per E-Banking bezahlst oder in irgendeiner Form auf Toleranz eines Kollektivs angewiesen bist, so verschiebe es am besten auf nach dem 22. August, wenn die #Sonne aus der Spannung zu Saturn ist. Allerdings führt die Sonne ihre harzige Interaktion mit #Mars bis Anfang September fort und #Venus steht dann ebenfalls mit Saturn in Spannung, weshalb weiterhin an unechten Ideen oder Zielen gerüttelt wird. Werde etwas flexibler, vor allem wenn du in den oben genannten fixen Zeichen Geburtstag hast, denn deine noch so starken Überzeugungen und Werte können sich radikal verändern.



Wie ist das bei dir?


Wenn du wenig oder nie Kapazitäten für dich, für die eigenen Gedanken, für Zukunftspläne oder Erholung hast, führt das zu einem enormen Stresslevel oder starker psychischer Erschöpfung bis hin zu #Depression. Wenn du in dieser Zeit ständig nervlich angegriffen bist, solltest du das Warnzeichen ernst nehmen und gegensteuern. Frauen, insbesondere Mütter, werden manchmal fast vom auf ihnen lastenden Druck zerquetscht. So reibt sich frau weiter zwischen Karriere, Küche, Kindern und Krisenmanagement auf, Soziale Netzwerke machen es nicht besser. Hier könnte eine lange notwendige Veränderung durch Uranus zum Beispiel sein, dass man die Kommunikation verbessert, um eine Lösung im Team oder der Familie zu finden. Die wichtigsten Voraussetzungen dafür sind Ruhe und Zeit, um alles auf den Tisch zu packen und den Mental Overload sichtbar zu machen. Schaut wer welche Verantwortlichkeiten und Aufgaben hat und verteilt sie gegebenenfalls neu. Schaut in regelmässigen Abständen, was gut funktioniert hat und was nicht. Tauscht euch aus, plant neu, probiert weiter und werft immer wieder einen Blick zurück.


Versuche es mit einer Art Projektmanagement: Was steht an, wer macht was, warum? Sei geduldig bis alles gut eingespielt ist.

Besprecht auch ehrlich was euch wirklich wichtig ist und was gar nicht geht. Lasst euch uranische Freiräume und wer weniger Verantwortung tragen will, muss sie auch wirklich abgeben. Bringt euch gegenseitig Offenheit, Vertrauen und ganz stier-like Wertschätzung entgegen – und geht das Thema Mental Overload als Team oder als Familie an.



Wie im Grossen - so im Kleinen


Das #Sternzeichen Wassermann beinhaltet nicht nur das Prinzip der Befreiung und der Erneuerung, weil die stark aufgeladene #Zeitqualität intensiv und herausfordernd ist. Es steht auch für ein globales Bewusstsein, Netzwerken, Mitgefühl und Humanität. In der Energie dieses Vollmondes dürfen wir soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz als Teil unserer persönlichen und menschlichen Pflichten im Netzwerk einer Gemeinschaft verstehen. Stabilität bedeutet nun, sich dem Fluss der Entwicklung hinzugeben und dennoch ausgerichtet zu bleiben. Also lassen wir doch die ängstlichen Klammerzustände, Eifersüchteleien oder kindlichen Bedürftigkeit und füllen die entstehenden Risse stattdessen mit Liebe und Geduld.


Eine besondere Herausforderung, weil sich eben diese gerade jetzt rarmacht. Besonders unsere privaten Verbindungen sind momentan von einer globalen Energie durchzogen, in der Politisches schnell privat und Gesellschaftliches plötzlich zur intimen Angelegenheit wird. Ist es also eine Zeit der vorübergehenden Entfremdung oder ist es eine Zeit des sich neu Erfindens?





471 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen